06106-2779810
Montag - Freitag
9 bis 12 Uhr
13 bis 17 Uhr

Zahlungsarten


Werksüberholter TOP-Zustand !



Werksüberholte
Hybrid-Bondrucker
Epson TMH-5000-II

ab
245,- € + MwSt.
291,55 € brutto)
Zubehör-Paket (Netzteil, Kabel, Treiber, Rolle): +15€

Serieller Anschluß
Auch mit USB oder LAN-Anschluß lieferbar

Weitere gebrauchte Bondrucker-Modelle

Reparaturen/Werksüberholung

Schneller und sehr leiser Thermo-Bondrucker mit Papier-Abschneider und zusätzlichem Einzelblatteinzug. 

Neben dem TMU-950 ist der TMH-5000-II der typische Apotheken-Drucker. Die normalen Kassenbelege werden schnell und leise auf dem integrierten Thermodrucker ausgegeben, die Rezepte werden über den Einzelblatteinzug bedruckt. 
Nahezu alle Apotheken-Programme verfügen über einen Treiber für den TMH-5000-II. Fragen Sie gegebenenfalls Ihren Software- Hersteller.

Original-Datenblatt des Herstellers (deutsch)

Produkt-Broschüre (englisch)

Inkl. Treiber für Windows 7-10.

Werksüberholte Geräte speziell für Apotheken
Diese Geräte werden in einem von Epson zertifiziertem Betrieb nach Werksvorgaben überholt. Dazu werden diese Drucker vollständig zerlegt. Sämtliche Verschleißteile wie z.B. die Walzen und Andruckrollen  werden durch Neuteile ersetzt. Das Gehäuse wird komplett entfernt und im Ultraschallbad gereinigt.
Der Zustand der Geräte ist nach der Überholung sowohl technisch wie auch optisch sehr gut. Es handelt sich hier außerdem um die aktuellste Generation des TM-H5000 (Serie II), für die auch für die zukünftigen Windows-Versionen nach Windows 10 Treiber verfügbar sein werden.

Umfang der ausgeführten Arbeiten bei werksüberholten Druckern

Wir geben 12 Monate Garantie


Hinweis für Apotheken:
Anschluß:
Meistens ein serieller Anschluß erforderlich (also die Standard-Variante). Bitte fragen Sie gegebenenfalls vor dem Kauf Ihren Software-Anbieter. Durch das serienmäßige Wechsel-Interface des TM-H5000-II ist eine spätere Umstellung (z.B. auf USB) aber problemlos möglich.
Weitere Möglichkeit für den Fall dass Ihr PC keine serielle Schnittstelle hat (oft bei aktuellen PCs) und die Apotheken-Software trotzdem seriell drucken möchte:
Sie bestellen den Drucker mit USB-Anschluß und es wird zusätzlich der VirtualPortDriver von Epson installiert (mit auf der CD enthalten). Dieser erkennt einen installierten Epson-Bondrucker mit USB automatisch und simuliert eine virtuelle serielle Schnittstelle, die auch im Geräte-Mananger von Windows normal sichtbar ist. Auf diese kann dann die Apotheken-Software seriell drucken. Diese Methode funktioniert mit nahezu jeder Apotheken-Software, wie wir aus dem umfangreichen Kunden-Feedback wissen.
BIOS-Version:
Es gibt einige wenige Apotheken-Programme, die eine ganz bestimmte BIOS-Version des Druckers benötigen (BIOS = Betriebssystem des Druckers). In der Regel benötigen diese dann Version 5.x, z.B. 5.08 oder 5.11. Ihr Software-Anbieter kann Ihnen dazu eine genaue Auskunft erteilen. Geräte mit BIOS-Version 5.x sind äußerst selten auf dem Gebrauchtmarkt und wir müssen deshalb höhere Einkaufspreise kakulieren. Aus diesem Grund wird für diese Geräte ein Aufpreis fällig. Sie können diese Version im Shop als Variante ganz unten auswählen. 
Nicht selektierte Geräte haben in der Regel ein BIOS mit der Versionsnummer 3.x, z.B. 3.12. Diese Geräte funktionieren mit 95% aller Programme für Apotheken und Sanitätshäusern. Wie gesagt, wenn Sie unsicher sind, dann fragen Sie den Software-Hersteller.

Serieller Anschluß (RS-232)
Aufpreis USB-Anschluß: 40 €
(inkl. MwSt.)
Aufpreis LAN/Ethernet-Anschluß: 100 €
(inkl. MwSt.)
Aufpreis BIOS-Version 5.x: 65 € (inkl. MwSt.) 

Lieferumfang:
Thermo-Bondrucker Epson TMH-5000-II (ohne Zubehör)
Zubehör-Paket (Option, +15€, bitte im Shop auswählen): 
Netzteil
Datenkabel je nach gewähltem Anschluß 
Treiber + Handbuch auf CD 

Muster-Bonrolle 25 Meter


Verfügbare Anzahl: noch ca. 85 Stück

Art.Nr. GEB1065
Preis: 291,55

(Nettopreis = 245,- €)


Weitere gebrauchte Bondrucker-Modelle

Reparaturen/Werksüberholung